Skip to content

Punicalagin ist das Polyphenol mit dem bisher heute bekannten höchsten Molekulargewicht

Was ist Punicalagin?

Punicalagin ist das Polyphenol mit dem bisher heute bekannten höchsten Molekulargewicht. Es wird in Ellagsäure mit der höchsten antioxidativen Kapazität des Granatapfels hydrolysiert, gefolgt von weiteren hydrolysierbaren Tanninen (33% der Gesamtaktivität) und in geringerem Maße Ellagsäure (3%). (Gil u. a. 2000).

granatapfel-kapseln
PUNICALAGIN BUCH
Das-Hydroxytyrosol-von-Nativem-Olivenöl-Extra
previous arrow
next arrow
Slider
Wo befindet sich Punicalagin?

Wegen seiner Eigenschaften und Vorteile ist Punicalagin der wichtigste Bestandteil des Granatapfels und hauptsächlich in der Schale und den inneren Membranen zu finden.

Wie kann man es einnehmen?

Es gibt bestimmte nutrazeutische Produkte auf Basis von Punicalagin, wie z. B. Kapseln, Ampullen und Konzentrate.

Die funktionelle Chemie des Granatapfels und seiner Derivate

In den letzten Jahren waren die wissenschaftlichen Studien sowohl für den Agrar- und Industriesektor als auch für den Forschungssektor von großer Bedeutung.

Die Untersuchung der Inhaltsstoffe des Granatapfels zeigt, dass sie zur Vorbeugung oder Behandlung bestimmter Krankheiten eingesetzt werden können.

PUNICALAGIN BUCH
granatapfel-kapseln
Das-Hydroxytyrosol-von-Nativem-Olivenöl-Extra
previous arrow
next arrow
Slider
Die EFSA hat noch keine Erklärung genehmigt 

Die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) muss entscheiden, ob die Bestätigung der gesundheitsfördernden Eigenschaften durch die Produktforschung objektiv unterstützt wird.

Wie im Folgenden dargestellt, gibt es eine große Anzahl von Artikeln, die sich auf die Eigenschaften des Granatapfels und seiner Produkte beziehen, aber die Deklarierung in Lebensmitteln ist noch nicht zugelassen (EU, 2016).

Wir möchten auch hervorheben, dass wir in Spanien 95% der gesamten europäischen Produktion kultivieren und über die weltweit beste Technologie zur Extraktion von Polyphenolen verfügen.

Dies sind einige der Links zu Artikeln, die in wissenschaftlichen Zeitschriften über Studien über den Granatapfel veröffentlicht wurden:

Senkung des Cholesterinspiegels
Verringert das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung
Fördert der Heilung nach einer zerebrovaskulären Krankheit
Schutz vor Leberzirrhose
Dämmt Karies ein
Antimikrobielle Wirkung zur Behandlung von Infektionen im Blasentrakt
Unterdrückt die Bildung krebsartiger Stammzellen
Behandlung von Mundsoor
Schwächt Gehörverlust ab
Beugt dem Verlust von Skelettmuskeln vor
Verringert hepatisches Cholesterin
Vorbeugung von Krankheiten
Deutliche Verringerung von oxidativem Stress
Schützt vor Riskofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Neuroprotektive Wirkung
Therapeutische Behandlung von Bluthochdruck
Verringert Arthroseschmerzen
Mildert den Krankheitsverlauf bei Alzheimer
Schutz vor Arsen
Behandlung von Osteoarthritis
Wirkung gegen Malaria
Schutz der Nieren
Schutz gegen Pollen
In Kombination mit TAMOXIFENO kann die Wirkung dieses Medikaments verbessert und sensibilisiert werden.
Chemopräventiv bei Lungenkrebs
Schutz vor Präeklampsie
Verringert adipositasbedingte Komplikationen
Reduziert die Lipidperoxidation
Antidepressive Wirkung
Verbesserung der anaeroben Trainingsleistung
Schützt vor Nephrektomie

Das-Hydroxytyrosol-von-Nativem-Olivenöl-Extra
PUNICALAGIN BUCH
granatapfel-kapseln
previous arrow
next arrow
Slider

Unterdrückt die Entstehung von Prostatakrebs
Bakterizide Wirkung
Chemoprävention bei Brustkrebs
Fängt freie Radikale ein und zeigt entzündungshemmende Wirkung
Hemmung der Angiogenese im Zusammenhang mit Prostatakrebs
Leukämiehemmende Wirkung
Verbessert den depressiven Zustand und den Knochenabbau in den Wechseljahren
Verringerung von Entzündungen bei koronarer Atherosklerose
Milderung des Fortschreitens der Alzheimerkrankheit
Hemmt Wachstum und Fortschreiten von Lungenkrebs
Gegen Lungenfibrose
Schutz vor UV-Strahlung
Inaktivierung des Influenza-A-Virus
Verringert kardiovaskuläre Risikofaktoren bei Hämodialysepatienten
Bei Schmerzen und Entzündungen
Verlangsamt die Entwicklung von Melanomen
Wirkung gegen Geschwüre
Beugt Nierenschäden vor
Unterdrückung von Blasenkrebszellen
Vorbeugung von chronischen Krankheiten
Schutz des Gehirns
Vorbeugung von Osteoporose
Schutz vor diabetischen Wundinfektionen
Mildert hyperglykämische Effekte bei Diabetes
Verringert den PSA-Wert in Prostatakrebszellen
Behandlung von metastasierendem Prostatakrebs
Schutz der Haut

granatapfel-kapseln
PUNICALAGIN BUCH
Das-Hydroxytyrosol-von-Nativem-Olivenöl-Extra
previous arrow
next arrow
Slider